Aktuelles

SG Slider Synchron2

Tolle Stimmung beim 20. StadionGespräch An der Alten Försterei mit Oliver Rohrbeck und Detlef Bierstedt

Berlin, 15. März 2018. Am Donnerstagabend lud der Wirtschaftsrat 1. FC Union e. V. zum 20. StadionGespräch An der Alten Försterei. Es drehte sich an diesem Abend um ein ganz besonders interessantes und unterhaltsames Thema, nämlich um das Synchronisieren und das Hörspiel. Und dazu waren zwei echte Schwergewichte der Synchronbranche zu Gast: Oliver Rohrbeck, bekannt nicht nur als die deutsche Stimme von Ben Stiller, Chris Rock oder auch Gru in der Filmreihe „Ich - einfach unverbesserlich“, sondern vor allem auch in der Rolle des Justus Jonas in „Die Drei ???“. Detlef Bierstedt ist in Deutschland vor allem als deutsche Standardstimme u. a. von George Clooney und Bill Pullman bekannt, darüber hinaus arbeitet er auch als Sprecher für Hörspiele, Hörbücher, Dokumentationen und Werbespots.

Unter der Moderation von Dr. Dirk Fischer, Vorsitzender des Wirtschaftsrates, erzählten die beiden Gäste von ihrem Werdegang und dem Beruf des Synchronsprechers mit sichtlich großer Leidenschaft. In einem witzigen Schlagabtausch sprudelten interessante Anekdoten nur so aus den Beiden heraus und brachten damit das Publikum immer wieder zum Lachen. Oliver Rohrbeck und Detlef Bierstedt zeichnen sich nicht nur durch charismatische Stimmen, sondern vor allem durch sympathische Charaktere aus.

Während Oliver Rohrbeck der Beruf des Synchronsprechers bzw. -schauspielers fast in die Wiege gelegt wurde, da er bereits seit seinem siebten Lebensjahr als Schauspieler und Synchronsprecher arbeitete, berichtete Detlef Bierstedt, dass das Erlernen des Synchronisierens wirklich harte Arbeit war und ihm über mehrere Jahre eine enorme Konzentration abverlangte bevor er quasi zum „Profi“ wurde. Auch Detlef Bierstedt begann in den 70er Jahren zunächst mit der Schauspielerei am Theater. Um sich dann aber in spielfreien Zeiten etwas dazu zu verdienen, arbeitete er zunehmend als Synchronsprecher.

Wenn Oliver Rohrbeck nicht selbst spricht, schreibt er Dialogbücher und führt die Dialogregie bei Filmen wie The Green Mile, Rush Hour, Notting Hill und Charlie und die Schokoladenfabrik. Einer großen Hörerschaft ist er vor allem auch durch die Kult-Hörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt, in der er die Hauptfigur „Justus Jonas“ seit 1997 spricht. 2010 erlangten „Die Drei ???“ einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde. Mit mehr als 15.000 Besuchern war das Live-Hörspiel „Live and Ticking“ in der Berliner Wuhlheide weltweit das größte Event dieser Art. Diesen Erfolg kann er sich selbst nur schwer erklären, ist aber begeistert, dass sich das Hörspiel offensichtlich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut.

Darüber hinaus sind unsere beiden Gäste DAS Prima Vista-Team der „Lauscherlounge“ und führen öffentliche Lesungen durch, bei denen das gelesen wird, was das Publikum ihnen mitbringt, ohne Vorbereitung, eben „prima vista“. Auch davon bekamen die Gäste des 20. StadionGesprächs eine kleine und amüsante Kostprobe. Am 26. April 2018 findet die „Prima Vista Lesung®“ dann auch für die Öffentlichkeit im Stadion An der Alten Försterei statt. Tickets dafür gibt es hier.

Wir bedanken uns bei Oliver Rohrbeck und Detlef Bierstedt für einen großartigen Abend im Stadion An der Alten Försterei!

Fun Supersized